Auswahl Projekte

Magnetschnellbahn München Hauptbahnhof - Flughafen München

Projekt Magnetschnellbahn München Hauptbahnhof - Flughafen München
Bundesland Bayern
Zeitraum 2005 - 2008
Aufgabenstellung Überprüfung der Machbarkeitsstudie und des Kosten-Nutzen-Faktors, Aktualisierung der Kostenschätzung des MSB-Projektes, Überprüfung der Verkehrsprognose von Intraplan, Überprüfung der Naturschutzgutachten (FFH-VP, Artenschutz)
Ergebnis Planfeststellung eingestellt, bereits 2006 wurden von RegioConsult Kostensteigerungen auf 2,5 Mrd. € ermittelt. Die auch vom Herstellerkonsortium 2008 schließlich eingestandene Kostensteigerung auf über 3 Mrd. € führte zur Projektaufgabe.
Auftraggeber Eching, Neufahrn, Unter- und Oberschleißheim

<< Übersicht "Aktuelle Projekte"